Unternehmen



Die ANFÄNGE

Im Jahr 1936 gründete mein Großvater in der heutigen Rügshöfer Straße die Textilwarenhandlung Bernhard Iff. Nachdem er viele Jahre mit seinem DKW übers Land gefahren war und seine Waren vor Ort anbot, war es an der Zeit, ein größeres Angebot anzubieten.
Bereits in seiner Eröffnungsanzeige manifestierte er in der Sprache seiner Zeit die Philosophie unseres Modehauses.


Iff - Von 1948 bis heute


Im Jahre 1948 erfolgte der Umzug in größere Räume an unseren jetzigen Standort, etwas kleiner als heute mit dem Geschäft im Erdgeschoss und der Wohnung der Großeltern darüber, aber schon spürbar größer.
1953 stieg Werner Iff in das Modehaus ein und entwickelte es gemeinsam mit seiner Frau Renate im Laufe der Jahre immer weiter. Mehrere Um- und Anbauten zeugten vom großen Erfolg des Modehauses am Standort und in der ganzen Region.
1960 erfolgte dann die entscheidende Erweiterung des Geschäftes zu seiner heutigen Größe und überregionalen Bedeutung.
1997 übernahmen Anja und Günter Iff in der 3. Generation die Geschäfte und passten das Modehaus stetig dem Zeitgeist an.
Das Jahr 2011 ist nicht nur durch das 75-jährige Unternehmensjubiläum, sondern auch durch den umfassenden Umbau und die Neugestaltung des gesamten Modehauses geprägt. Passend zum Jubiläum präsentiert sich das Modehaus Iff seinen Kunden in einer sehr modernen, sympathischen und individuellen Einkaufsatmosphäre.

 

Ein Besuch lohnt sich immer!

 

Ihre Anja und Günter Iff

 


 

nach oben